Powered by Blogger.

Widgets

essence - happy girls are pretty - LE Review

>> Donnerstag, 1. Oktober 2015

Nach langer Zeit hat essence bei mir mal wieder voll ins Schwarze getroffen mit ihrer LE:

happy girls are pretty
In der LE geht es um Verspieltheit und insgesamt ist die Optik eher niedlich und hat wahrscheinlich die sonst um diese Zeit erscheinende Oktoberfest LE abgelöst.

Unter den Produkten gab es aber dieses mal auch ein paar Besonderheiten neben den Klassikern wie Nagellack und Lippenstift. Unter anderem gab es zum ersten Mal ein Contouring-Kit, das einen Blick wert war, weil es nicht so Glitzerlastig war. Das Kit hat es bei mir allerdings nicht in den Korb geschafft (warum, weiß ich eigentlich auch gar nicht), dafür aber diese drei Teile:
  • essence -happy girls are pretty -multi colour blush -01 you sweeten my day! 
  • essence -happy girls are pretty - eyeshadow palette - 01 happiness is...seeing your smile
  • essence -happy girls are pretty - eyeshadow palette -02 happiness is... following your heart

essence -happy girls are pretty -multi colour blush -01 you sweeten my day!



Was soll ich sagen? Bei dieser Optik kann man nicht nein sagen. Es ist verspielt, niedlich und einfach herrlich anzusehen. Der Blush besteht aus zwei Altrosa Tönen in hell und dunkel. Es sind auch Schimmerpartikel enthalten, aber kein grobes Glitzer. Ausprobiert habe ich ihn noch nicht, ich konnte es noch nicht über mich bringen.

essence -happy girls are pretty - eyeshadow palette - 01 happiness is...seeing your smile

Zu der LE gehören auch zwei Eyeshadow Paletten. Normalerweise greife ich bei essence da nie zu, denn die Qualität bei den Paletten war oft unterirdisch. Meistens gab es da nur Glitzer und Brösel.
In diesem Fall haben mir aber die Farbezusammenstellungen bei beiden Paletten schonmal sehr gut gefallen und im Laden sah es auch nicht so aus, als ob man es hier mit grobem Glitzer zu tun hätte, wenn dann nur Schimmer.

Ich habe es also drauf ankommen lassen und gleich beide mitgenommen.

Die Farben der ersten Palette sind nach meinem Empfinden: Weiß, Hellrosa, Altrosa, Taupe, Beige (laut essence: "vanille, apricot, rosa, grau und beige").

Die Lidschatten haben auch eine Prägung. Ein Wollknäuel und das Wort "knit", dass sich über alle Pfännchen hinwegzieht.

Im Swatch sehen die Farben so aus:
Es hält sich hier mit dem Glitzer wirklich mal in Grenzen und die Farben sind auch nicht bröckelig. Der Auftrag gelingt gut, zwar mit Fallout, aber das ist noch verkraftbar. Leider sind die drei hellen Farben im Swatch fast gleich und man kann kaum einen Unterschied sehen. Sehr gefällt mir aber das Taupe, das kommt sehr gut aufgetragen zum Ausdruck.

essence -happy girls are pretty - eyeshadow palette -02 happiness is... following your heart 

Die zweite Palette enthält die Farben: Hellrosa, Graubraun, Hellbraun, Braun, Dunkelbraun (laut essence: "apricot, beige und drei unterschiedliche brauntöne").

Im Swatch sehen die Farben so aus:
Auch hier sind die hellen Farben etwas schwach auf der Brust, dafür sind die Brauntöne aber überzeugend und decken gut, mit wenig Krümeln und wenig Glitzer. Mit dieser Palette lassen sich verschiedene Alltagslooks ganz gut umsetzen.

Insgesamt hat mir die LE sehr gut gefallen. Das Thema wurde harmonisch umgesetzt und die Produkte waren ebenfalls qualitativ überzeugend. Alles in allem auch Farben, die nicht ans Kinderschminken erinnern, sondern tatsächlich sehr gut fürs everyday schminken geeignet sind.
Der Name der LE hat mich zwar nicht so umgehauen, aber wichtig ist, was drin ist ;).

Wie hat euch die LE "happy girls are pretty" gefallen? Habt ihr ein oder zwei Teile mitgenommen?


Kommentar veröffentlichen

  © Blogger template Simple n' Sweet by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP